DIE GESICHTER DES MONDES

Lesung mit Rainer Steinkamp


„Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit”, so äußerte sich Neil Armstrong, nachdem er am 21. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat. Im Jahr 2019, 50 Jahre später, wird weltweit an dieses Ereignis erinnert.
Der Mond, dem im kommenden Jahr besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird, soll auch Gegenstand dieser Lesung sein. Dabei soll nicht die naturwissenschaftliche Figur des Mondes sondern viel eher seine Rolle in der italienischen Literatur im Vordergrund stehen. Denn seit jeher ist la luna (im Italienischen trägt der Mond den weiblichen Artikel) Inspiration der Künste. Ziel der Lesung ist, anhand ausgewählter Texte von Ariosto, Leopardi, Pirandello und Calvino unterschiedliche Mondbilder, Mondgesichter, herauszukristallisieren.

 

In Kooperation mit der Italienischen Konsularagentur Wolfsburg und dem Scharoun Theater Wolfsburg.

Veranstaltung

Datum: Dienstag, 26.02.2019
Uhrzeit: 19:00
Einlass: 18:00
Spielort: Hallenbad – große Bühne
Preise: Normalpreis: 7€


Ermäßigt: 5€

Format: Lesung
Genre: Lesung

Infos & Tickets

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE COMEDY VERANSTALTUNGEN