Fjarill

Benefiz Weihnachtskonzertreihe mit BE YOUR OWN HERO e.V.


Benefiz Weihnachtskonzertreihe mit BE YOUR OWN HERO e.V.

BE YOUR OWN HERO e.V.

Der 2006 gegründete BE YOUR OWN HERO e.V. engagiert sich in Südafrika, Deutschland und El Salvador für Kinder und Jugendliche. Ziel ist es, den jungen Menschen ein sicheres Zuhause, eine gute Bildung und die Chance auf eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Südafrika-Projekt in Underberg in der Region Kwa Sani am Fuße der Drakensberge. Der BE YOUR OWN HERO e.V. hat hier die Verantwortung für die zwei Safehouses in den Townships von Underberg und Himeville übernommen. Unterstützt wird außerdem das Kinderheim CLOUDS OF HOPE mit knapp 80 Kindern sowie das Halfway House für 12 Jugendliche in Ausbildung. Die in der Nähe des Projektes befindliche Reichenau Mission Primary School wird derzeit von Grund auf restauriert. Bisher ist der Südflügel fertiggestellt, der Nordflügel ist in Planung. Im Vergangenen Jahr wurde der FUTURE COMPASS fertiggestellt. Dort werden die Kinder und Jugendlichen über ein umfangreiches Sport- und Kulturangebot u.a. in Gesundheits- und Umweltprojekten nach der Schule in allen Skills geschult, die sie auf ihrem Weg in eine gute Zukunft brauchen. Daneben sorgen wir mit einem umfangreichen Mobilitätsprogramm dafür, dass alle Kinder und Jugendlichen sicher zur Schule, zum Training, zur Kirche und zu kulturellen Veranstaltungen kommen.

 

Fjarill

„Das Licht ist blau und mystisch, denn auch wenn die Sonne gegen Mitternacht untergeht, wird es nie richtig dunkel. Die Luft ist klar und frisch, es duftet nach Moos, nach Wald und nach Blumen… Butterblumen und wilde Wiesenblumen.“ So beschreibt die Schwedin Aino Löwenmark ihre Heimat Darlarna, Schwedens kulturelles Zentrum. Schon viele Jahre lebt sie in Hamburg und hat hier vor über 15 Jahren, zusammen mit der aus Südafrika stammenden Geigerin Hanmari Spiegel das Duo Fjarill gegründet. Jetzt haben sie ein neues Album aufgenommen, darauf zu hören sind Eigenkompositionen, sowie traditionelle, schwedische Musik, die zum „Midsommar“-Fest gespielt wird. Außerdem haben sie drei Texte des schwedischen Dichters Pär Lagerkvist vertont und in den typischen Fjarill-Sound adaptiert: Eine Mischung aus zweistimmigem Gesang, Klavier und Geige. Das macht aus der Musik des Duos ein Erlebnis. Und es ist ganz egal, ob sie auf Schwedisch, Afrikaans oder Englisch singen. Ihre Musik muss nicht verstanden, sondern gefühlt werden. Und wenn man bei der Musik die Augen schließt, kann man unten im nebelverhangenen Tal den See „Siljan“ in der aufgehenden Sonne glitzern sehen, während der Duft von frisch gebackener Erdbeertorte vom Haus herüberzieht.

 

Video

Veranstaltung

Datum: Samstag, 14.12.2019
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:00
Spielort: Hallenbad – Schwimmerbecken
Preise: VVK: 19€
AK: 24€
Format: Konzert
Genre: Folk-Pop

Künstler/in

Steven Haberland_Fjarill 2016_1_Download

Infos & Tickets

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE  KONZERT VERANSTALTUNGEN