Kabarett Bundesliga – 5. Spieltag

Stefan Danziger vs. Andreas Thiel


Stefan Danziger vs. Andreas Thiel

Stefan Danziger Geboren in der DDR, wollte Stefan Danzigers Familie in die Bundesrepublik fliehen. Leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen. Hier entdeckte er die Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichten vollzubrabbeln, was am Ende für witzig befunden wurde. Seit über fünf Jahren steht er damit erfolgreich auf den Bühnen Deutschlands, der Niederlande und Großbritannien.

Andreas Thiel Seine Bühnenprogramme spielt er in Europa und Asien: Andreas Thiel lebte auf Island und in Indien. Der Schweizer Satiriker betrachtet die Dinge aus großer Entfernung und versteht es, die kulturelle Brille zu wechseln. Dies ist die Grundlage aller seiner Politsatiren, in welchen die Politik die Eiswürfel bildet, welche den sprudelnden Cocktail aus Fantasie, Poesie und Philosophie kühlen. „Mit Humor, lehrt uns Thiel, ist alles leichter zu ertragen.“ – Basler Zeitung

Die Kabarett Bundesliga
Die 9. Saison der Deutschen Kabarettmeisterschaft kommt nach Wolfsburg ins Hallenbad. In der Kabarett Bundes:Liga wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „Deutscher Kabarettmeister“ – so auch im Hallenbad in Wolfsburg. Bei jeder Vorstellung der Deutschen Kabarettmeisterschaft im Hallenbad Wolfsburg treten zwei Kontrahenten gegeneinander an und geben alles, um das Publikum zu begeistern und es auf Ihre Seite zu ziehen. Dazu hat jeder 45 Minuten Zeit. Alle Bühnenprofis, ob alte Hasen oder junge Senkrechtstarter, alle kämpfen mit Ihren Mitteln um die Gunst der Zuschauer. Der eine mit ausgefeilter Bühnenperformance, der andere mit bissigen Pointen, der nächste überzeugt mit politischem Scharfsinn, während ein anderer das Publikum mit virtuosen Chansons oder intelligenten Wortspielen aus den Stühlen reist. Diese Vielseitigkeit an Darbietungsformen macht jede Vorstellung kurzweilig, einmalig und einzigartig. Nach zwei mal 45 Minuten stimmt jeder Zuschauer via Punktevergabe auf Stimmzetteln über seinen Gewinner des Abends ab. Die Punkte werden dem Teilnehmer, wie bei seinen anderen 12 Auftritten auch, in der Tabelle gutgeschrieben. Wie sich die Abstimmung auf die Tabelle auswirkt, kann online verfolgt werden. Wer am Ende der Saison nach 9 Monaten die meisten Punkte hat und damit den größten, bundesweit ausgetragenen Wettbewerb gewinnt, bestimmt allein die größte und fairste Jury der Republik: das Publikum.

30.09.2017 Samstag, 20 Uhr
Sabine Murza vs. Berhane Berhane

02.12.2017 Samstag, 20 Uhr
Andy Ost vs. Florian Simbeck

19.01.2018 Freitag, 20 Uhr
Volker Diefes vs. Sebastian Hahn

16.02.2018 Freitag, 20 Uhr
Paco Erhard vs. Nora Boeckler

20.04.2018 Freitag, 20 Uhr
Lennart Schilgen vs. Michael Elsener

25.05.2018 Freitag, 20 Uhr
Marcel Mann vs. Hörband

Veranstaltung

Datum: Freitag, 16.03.2018
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:00
Spielort: Hallenbad – große Bühne
Preise: 20 € VVk / 18 € VVk ermäßigt | Dauerkarte 100 € 24 € AK / 22 € AK ermäßigt
Format: Comedy
Genre: Kabarett

Künstler/in

Stefan-Danziger
Andreas-Thiel

Infos & Tickets

Hallenbad – Kultur am Schachtweg Schachtweg 31 38440 Wolfsburg Tel.: 05361 2728100 info@hallenbad.de

WEITERE COMEDY VERANSTALTUNGEN