Selig

„25 Jahre Debütalbum“


Schon in wenigen Tagen feiern SELIG im kleinen Kreise ihrer Fans und Freunde das 25-jährige Jubiläum ihres selbstbetitelten Debütalbums im Hamburger Gruenspan. Das Konzert markiert den Auftakt einer ausgedehnten Jubiläumstour im kommenden Jahr, auf der es mit dem Evergreen durch ganz Deutschland geht, inklusive Stippvisite in Wien. Mit über 200.000 verkauften Einheiten zählt „Selig“ zu den wichtigsten deutschsprachigen Alben seiner Zeit. Auch nach 25 Jahren klingt die Platte kein bisschen angestaubt und hat mit „Ohne dich“ einen Song hervorgebracht, der die Streaming- und Klickzahlen von SELIG in der Digitalen Welt anführt. Bis heute besteht die Band aus den Gründungsmitgliedern Jan Plewka, Leo Schmidthals, Christian Neander und Stoppel Eggert. Zum Vierteljahrhundert-Geburtstag des Erstlingswerks wird 2019 eine Neuauflage erscheinen, auf der zahlreiche andere Künstler die Selig-Songs neu interpretieren werden. Auf der Tour hingegen werden SELIG selbst ihr Debüt in Gänze spielen, für alle Fans von damals, heute und aus der Zeit dazwischen.

 

Selig – Sie hat geschrien

 

Präsentiert von:

Kulturnews | SCHALL Magazin | Tonspion

Veranstaltung

Datum: Samstag, 11.05.2019
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:00
Spielort: Hallenbad – große Bühne
Preise: VVK: 35 €

AK: 38 €

Format: Konzert
Genre: Rock

Künstler/in

Selig Header

Infos & Tickets

Hallenbad Kultur am Schachtweg

Schachtweg 31

38440 Wolfsburg

Tel.: 05361 2728100

info@hallenbad.de

WEITERE INTERESSANTE VERANSTALTUNGEN