The House That Jack Built

Deutsche Fassung


Regie: Lars von Trier

Thriller / Horror
DÄN / FR / DE / SE 2018 / 155 Min. / FSK 18

In seinem neuesten Film erzählt Lars von Trier die Geschichte eines hochintelligenten Serienkillers namens
Jack (Matt Dillon) im Zeitraum von zwölf Jahren aus dessen Perspektive. Der Ingenieur, der sich
selbst den Serienmörder-Künstlernamen Mr. Sophisticated gegeben hat, hat bereits 60 Morde begangen.
Er betrachtet jeden einzelnen dieser Morde als Kunstwerk und tauscht sich mit seinen Gedanken
regelmäßig mit dem mysteriösen Verge (Bruno Ganz) aus. Während die Polizei dem Killer über die Jahre
immer dichter auf den Fersen ist, geht Jack immer größere Risiken ein, denn er ist noch nicht zufrieden
mit seinem Werk.

Trailer

Veranstaltung

Datum: Donnerstag, 17.01.2019 - Freitag, 18.01.2019
Uhrzeit: 20:00
Einlass: 19:30
Spielort: Kino im Hallenbad
Preise: kein VVK
AK: 6 €
Format: Film
Genre: Thriller
KinoLogo_2010_30mmdd

Filminformationen

Alle Infos zum Film auf der Website:

Informationen

Hallenbad – Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 2728100
info@hallenbad.de

WEITERE INTERESSANTE FILME